Trainings / Onboarding

Gerade in Zeiten demografischer Veränderungen und dem damit verbundenen Fachkräftemangel bzw. erhöhten Fachkräftebedarf werden berufserfahrene Mitarbeitende immer seltener. Damit verbunden ist, dass der Wissenstransfer immer mehr abnimmt. Einarbeitungen und Vermittlung von Expert_innenwissen finden kaum noch statt. Ebenso folgt, dass die heutigen Berufseinsteiger_innen oder sich beruflich Verändernde andere Erwartungen an Führungs- und Leitungsstile haben. Schnell werden heute Arbeitsplätze von jungen Menschen aufgegeben, die sich nach Neuerem vermeintlich Besserem orientierten. Ein Unternehmen kann jedoch nur stabil agieren, seine Designs und Produkte sowie die Rentabilität sicherstellen, wenn es auf eine qualifizierte und stabile Mitarbeitendenschaft zurückgreifen kann. Die Gallupstudie, eine der renommiertesten und umfangreichsten Studien zur Arbeitsplatzqualität in Deutschland, weist dies exemplarisch jährlich auf.

Um diesem entgegenzuwirken, einen Wissenstransfer sicherzustellen und Unternehmen, Verbände, öffentliche und freie Anbieter_innen sowie Kommunen und andere Dienstleister_innen bei diesen vielfältigen Aufgaben zu unterstützen, biete ich Ihnen Trainings und Onboarding – Prozessbegleitung an.

Beispiele zur Begleitung innerhalb Ihres Arbeitskontextes

  • Von der Arbeitsaufnahme, über die Stellenbeschreibung bis zu den konkreten Arbeitsplatzaufgaben
  • Aktivitäten am Arbeitsplatz
  • Von der begleitenden Beobachtung in Ihrem Arbeitsalltag
  • Begleitung und Auswertung Ihrer Teamgestaltung, der Sitzung und des Arbeitsalltags
  • Ihrer Präsenz im Unternehmen
  • Des Zeitmanagements
  • Ihrer Haltung und Ihrer Kommunikation

Weiterhin dienen die Trainings auch bestehenden Teams, langjährigen Mitarbeiter_innen, die sich in neue Aufgabenfelder einarbeiten sowie Quereinsteiger_innen.

Die Auswertung des Beobachteten sowie weiterführende Coachings runden mein Angebot ab.